Donnerstag, 31. Mai 2012

System 10M: Verkaufssignal

Der DAX taucht unter die 10-Monatslinie ab. Eine sehr knappe Entscheidung mit 6 Punkten. 10M geht morgen cash.

Mittwoch, 2. Mai 2012

System SIM: Verkauf

Ich habe meine Position glattgestellt. Exitbasis 6861.

Nach 7 Monaten Investitionszeit habe ich 28% Gewinn erzielt. Das entspricht 48% p.a.! Das Geld kommt bis zum Oktober auf mein Tagesgeldkonto.

Nochmals zur Erinnerung die Handelsregeln des "Sell-In-May"-Handelssystems: am ersten Handelstag im Oktober wird zum Eröffnungskurs gekauft und am ersten Handelstag im Mai auch zum Eröffnungskurs wieder verkauft. Natürlich kann man zu anderen Tageszeiten kaufen bzw. verkaufen. Langfristig spielt es keine grosse Rolle.

Manch einer fragt sich vielleicht, wie erfolgreich das Handelssystem in der Vergangenheit war. Hier ist die Statistik der letzten 21 Jahre.



Die durchnittliche Rendite beträgt 12,8% p.a. Und das bei Investitionszeiten von nur 7 Monaten jährlich! Nach der typischen Buy-and-Hold-Strategie wären es 7,1% p.a.

Dienstag, 1. Mai 2012

System GI: Update

Aktueller Stand des Gebert Indikators:

Inflation unter Vorjahr? nein / 0
November-April? nein / 0
Euro-Zins zuletzt gesenkt? ja / 1
€/$ unter Vorjahr? ja / 1
Summe: 2 

Der Indikator verliert saisonbedingt einen Punkt. Da es aber erst bei 1 Punkt ein Verkaufssignal ausgelöst wird, bleibt das Handelssystem GI weiter investiert.

Vermutlich bleibt GI auch im Sommer long. Für ein Exitsignal ist entweder eine Zinserhöhung der EZB  notwendig oder EUR/USD müsste um mehr als 11 cent steigen, was eher unwahrscheinlich ist.

EUR/USD-Vergleichswerte

01.06.2012: 1,4426
02.07.2012: 1,4474
01.08.2012: 1,4354
03.09.2012: 1,4363