Montag, 2. Mai 2016

System SIM: Verkauf

Auch das Handelssystem SIM ging heute cash. Es waren immerhin +3,4%.

Exitbasis: 10.091

System GI: Verkauf

Nach 52 Monaten ( 4 Jahren und 4 Monaten ) stieg GI heute mit 71% Gewinn aus. Mein ETF hat +66,5% erzielt (ETF-Gebühren lassen grüßen). Das war die zweitlängste Anlagedauer seit 1974.

Exitbasis: 10.091

Samstag, 30. April 2016

System SIM: Verkaufssignal

Auch das Handelssystem SIM (Sell in May) steigt am 02.05.16 aus dem Markt aus.

System GI: Verkaufssignal

Stand des Gebert Indikators auf Monatsschlusskursbasis zum 02.05.2016

Inflation unter Vorjahr? nein / 0
November-April? nein /  0
Euro-Zins zuletzt gesenkt? ja / 1
€/$ unter Vorjahr? nein / 0
Summe: 1

Der Börsenindikator löst ein Verkaufssignal aus. Das Handelssystem GI geht am 02.05.16 zum Eröffnungskurs cash.

Dienstag, 26. April 2016

System GI: Update

Die europäische Statistikbehörde EUROSTAT hat am 14.04 die endgültigen Zahlen zur Inflation im März 2016 bekanntgegeben.

Die jährliche Inflations­rate im Euro­raum lag im März 2016 bei 0,0 %, gegenüber -0,2 % im Februar. Ein Jahr zuvor hatte sie -0,1 % betragen.

Die Inflationsrate ist also über dem Vorjahreswert - der Inflationsvergleich ergibt eine 0. Dieser Wert fließt allerdings erst mit 1-monatiger Verspätung in den Indikator ein. Die Problematik besteht in der Berechnung der Daten von Eurostat. Zuerst wird am Ende jedes Monats nur eine erste Schätzung (Vorabschätzung) der Inflationsrate errechnet, die uns dann mitgeteilt wird. Anschließend werden die Zahlen erneut auf Plausibilität geprüft, und erst ca. 2 Wochen später steht die endgültige Inflationsrate des Vormonats fest.

Alle Daten, die uns schon jetzt vorliegen, habe ich für den nächsten Stichtag 02.05.16 in die Tabelle eingegeben. Momentan haben wir nur 1 Punkt. Wie man sieht, kommt es jetzt auf EUR/USD an. Wenn er am 29.04 über 1.1215 schliesst, gibt es ein Verkaufssignal.

Freitag, 1. April 2016

System GI: Update

Stand des Gebert Indikators auf Monatsschlusskursbasis zum 01.04.2016

Inflation unter Vorjahr? nein / 0
November-April? ja / 1
Euro-Zins zuletzt gesenkt? ja / 1
€/$ unter Vorjahr? nein / 0
Summe: 2

Da der EUR über dem Vorjahreswert notiert, verliert der Indikator einen weiteren Punkt und steht jetzt bei 2.

Die Wahrscheinlichkeit eines Verkaufssignales im Mai war in den letzten 4 Jahren noch nie so groß wie in diesem Jahr. In der 16. KW werden vom Eurostat die endgültigen Inflationsraten für März veröffentlicht, dann schauen wir uns die Vergleichswerte für Mai genauer an.

Montag, 1. Februar 2016

System GI: Update

Stand des Gebert Indikators auf Monatsschlusskursbasis zum 01.02.2016

Inflation unter Vorjahr? nein / 0
November-April? ja / 1
Euro-Zins zuletzt gesenkt? ja / 1
€/$ unter Vorjahr? ja / 1
Summe: 3

Zum ersten Mal seit 11.2012 liegt die Inflationsrate in Europa höher als vor einem Jahr. Dadurch verliert der Indikator einen Punkt und fällt auf 3. Für GI ist kein Handlungsbedarf.